Dr. Ingfried Hobert
sekundäre Pflanzenstoffe
Dr. Ingfried Hobert

Biografie

Nach Abschluß seines Medizinstudiums promovierte er über das menschliche Mikrobiom und Darmkrankheiten .Nach seiner vierjährigen Facharztausbildung in Innerer Medizin, Kardiologie, HNO, Chirurgie und Notfallmedizin in verschiedenen deutschen Kliniken (Fulda, Rotenburg, Gießen), arbeitete er als Arzt auf den Bahamas, auf Gran Canaria und an der portugiesischen Algarve. Während des bosnisch-serbischen Krieges führte er zahlreiche Hilfskonvois in das Krisengebiet und leitete zwei Feldlazarette für bosnische Flüchtlinge in Mostar und Bihac.

Er begann 1987 seine Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin, die ab 1999 noch ergänzt wurde durch eine Ausbildung in Traditioneller Tibetischer Medizin und Pulsdiagnose. Bei vielen traditionellen Heilern erwarb er sich Kenntnisse über unterschiedliche Heilverfahren. Intensive Begegnungen mit Schamanen auf Hawaii, Brasilien, Australien, Kambodia, Vietnam, Indonesien, Westafrika, Nepal, Indien, Tibet und auf kleinen ostafrikanischen Inseln prägen sein ganzheitliches medizinisches Verständnis und inspirierten ihn für zahlreiche Gesundheitsbücher.

Begegnungen mit tibetischen Lamaärzten auf den Reisen durch Tibet und Nordindien führten dazu, dass er sich besonders der tibetischen Medizin verschrieben hat. Eine Audienz bei Seiner Heiligkeit dem 14. Dalai Lama, die er 1999 zusammen mit seinem tibetischen Freund Geshe Gendun Yonten hatte, motivierte ihn, sich seit dem intensiv für tibetische Kinder zu engagieren. Der Dalai Lama folgte seiner Einladung am 19.9.2013 nach Steinhude und sprach dort vor 4000 Menschen.

Autor

Dr. Hobert arbeitet nebenberuflich als Fachjournalist und ist Autor zahlreicher Sachbücher und Gesundheitsratgeber. Einige seiner inzwischen 17 veröffentlichten Bücher sind in fünf Sprachen übersetzt. Regelmäßig veröffentlicht er Artikel über traditionelle Heilweisen anderer Kulturen (Ethnomedizin). Unter dem Motto „Beeren statt Betablocker – Medizin kann mehr als  Chemie“ fanden seine Forschungen 2016 über das Heilwissen anderer Kulturen eine aktuelle Sortierung und Zusammenfassung. In seinem Buch „Die Ethno Health Apotheke“ sind die wichtigen wissenschaftlichen Studien über die bewährtesten Heilpflanzen Rezepturen unseres Planeten zusammengefasst. Es ist ein Standardwerk über hochdosierte Naturmedizin. Die wichtigsten darin enthaltenen Heilkräuterrezepturen werden seitdem von der Firma “Ethno Health” produziert und können über das Netz bestellt werden ( www.medicalparc.de ).

weitere Infos:

Homepage

Mantra Medicine Challenge mit Deva Premal und Dr. Ingfried Hobert

Meditationsstudie: jeder kann sich gerne kostenlos anmelden!

Youtube

Produkte

Bücher:

 

Empfehlung aus dem Interview:

Klicke auf das Bild, um direkt zumProdukt zu kommen:

 

                     

 

 

 

 

Unterstütze mich mit dem Kauf eines Kongresspaketes!

Du bekommst alle 20 Experten-Interviews und wertvolles Bonusmaterial und unterstützt mich damit,
wieder einen kostenlosen Kongress auf die Beine zu stellen!
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Unsere Partner

Unsere Partner bieten beeindruckende Gesundheitsprodukte an, von denen ich überzeugt bin, dass sie einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden haben.

Als Kunde habe ich persönlich positive Erfahrungen gemacht und schätze die nachhaltige Wirkung auf meine Gesundheit!

Klicke auf das Logo und lasse Dich überraschen....

Dir hat das Interview gefallen? Du bist berührt, begeistert?

Bitte erzähle anderen davon!                                                                                                                                              Teile diese Konferenz mit Deinen Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern.                                                                                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.