Dr. Josefine Reischl

Biografie

Mein Weg

Bereits früh stellte ich mir die Frage nach dem „Woher“ und dem „Wohin“. Teilweise konnte ich diese Fragen durch mein Studium der Humanmedizin beantworten – und durch meine Fortbildungen in den Bereichen Naturheilmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin. Als Medizinerin, die gewohnt ist, Symptome zu lindern, hat die Begegnung mit der Glücksforschung meinen Horizont erweitert und mich ebenso bereichert.

Als Palliativärztin erkannte ich, dass neben dem körperlichen Schmerz auch der seelischen Schmerz Leid verursacht. Oft überrascht es mich, wie Menschen, die bis zu diesem Zeitpunkt eher unzufrieden waren, in der letzten Zeit ihres Lebens glückliche Momente suchen- und finden.

Seit ich mich mit der Archetyptische Kombinationslehre beschäftige, komme ich einer Antwort immer näher. Jeden Tag beeindruckt mich dieses tiefen Wissen aufs Neue. Als Ärztin ist es mir wichtig, Symptome und die dahinterliegenden Botschaften entschlüsseln zu können. Gleichzeitig hilft mir diese Schöpfungslehre, die dem alten Ägypten entstammt, mit mir im Einklang zu sein und glücklich zu leben.

Ich bin überzeugt, dass jeder ein sinnerfülltes Leben führen kann.

Unterstütze mich mit dem Kauf eines Kongresspaketes!

Du bekommst alle 20 Experten-Interviews und wertvolles Bonusmaterial und unterstützt mich damit,
wieder einen kostenlosen Kongress auf die Beine zu stellen!
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Unsere Partner

Unsere Partner bieten beeindruckende Gesundheitsprodukte an, von denen ich überzeugt bin, dass sie einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden haben.

Als Kunde habe ich persönlich positive Erfahrungen gemacht und schätze die nachhaltige Wirkung auf meine Gesundheit!

Klicke auf das Logo und lasse Dich überraschen....

Dir hat das Interview gefallen? Du bist berührt, begeistert?

Bitte erzähle anderen davon!                                                                                                                                              Teile diese Konferenz mit Deinen Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern.                                                                                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert